Michael Naumann unterwegs für Sie auf den M A L E D I V E N im September 2011






10 INSELN in einer Woche

Ein Einblick in den Ablauf dieser wunderschönen Reise:

Abflug Mittwochs Abends mit Condor Nonstop nach Male, Ankunft Donnerstag Morgen auf der Flughafeninsel.

1. Tag

Bootsfahrt ins Vivanta by Taj Coral Reef , ehemalig Hembadhoo, der Perle im indischen Ozean, mit absolutem Robinson Crusoe feeling, für Schnorchler und Taucher gleichermassen zu empfehlen , maledivisches Flair und sehr komfortable Unterkunft miteinander im Einklang. Verpflegung top.

Unsere Weiterfahrt mit dem Speedboat ins Südmaleatoll nach Velassaru genießen wir sehr. Diese Insel liegt mitten in einer türkisfarbenen Lagune und steht für einen Mix aus Stil und Komfort, gepaart mit einer  lockeren Atmosphäre.

2. Tag

Nach dem Frühstück Fahrt nach Baros, einem kleinen, von vielen Stammkunden besuchten

Tropenparadies mit äusserst stilvollem Ambiente im Nordmaleatoll. Nach Besichtigung dieser wunderschönen Taucherinsel wartete schon das nächste Boot

zum Sheraton Full Moon am Ostrand des Nordmale Atolls mit schönem langen

Sandstrand und guter Küche.

3. Tag

Am frühen morgen wartet schon unser Boot für den Transfer nach Thulagiri auf uns,  einer kleinen und charmanten Insel, die vor allem bei jungen sten und Surfern sehr beliebt ist. Überfahrt zum Rasdhoo Atoll ins Kuramathi Island Resort. Dieses langgestreckte Urlaubsparadies gehört zu den grössten Inseln der Malediven und biete eine enorme Auswahl an Wassersport- und Unterhaltungsmöglichkeiten, also für ste die das typische, maledivische Feeling haben möchten aber auf den Rummel nicht verzichten wollen (Rummel im positiven Sinne). Auf Kuramathi gibt es einfach nichts, was es nicht gibt.

4. Tag

Heute lernen wir eine der kleinsten Inseln, Kandholhu Cruise & Spa, mit nur 18 Zimmern,

kennen. Sie ist bekannt durch ihre schneeweissen Strände und den wunderschönen Korallenrten. Dieses Paradies für Schnorchler verfügt ausserdem über einen zum Meer hin offenen Wellness- und Spa Bereich. Superadresse für Individualisten.







5. Tag

Unser Boot bringt uns zu einer Insel mit sehr einfachem Standard der Unterbringung, direkt am Guraidhoo-Kanal gelegen, der Insel Biyadhoo ein Eldorado für Taucher und Schnorchler.

Transfer über den Flughafen nach Kurumba Maldives, welche die erste touristisch genutzte

Insel auf den Malediven war. Heute präsentiert sich die Insel als 5* Hotel, mit hübschen

tropischen Gärten, modernem Komfort und einer traumhaften Lagune.

6. Tag

Holiday Inn Resort Kandooma soll heute unser Ziel sein, die Insel der Mangroven und eine

der beliebtesten Tauchgründe auf den Malediven.Wunderschöne Laguneninsel. Anschliessend fahrt zum Flughafen und Inlandsflug in das Gaafu Atoll, der grössten geschlossenen Atoll Formation der Erde. Nach 1 Stunde Flug erreichen wir den Flughafen und schon geht es wieder weiter, mit dem Boot ca 45 Minuten, zum Robinson Club .

Der Club wurde im Winter 09/10 als erstes Hotel des TUI Konzerns auf den Malediven eröffnet und bietet im Rahmen des Robinson KonzeptsFEEL GOOD die gewohnte Robinson Qualität mit einem breit gefächerten Entertainment-, Verwöhn- und Sportprogramm. Alles in maledivischer Atmosphäre und unaufdringlich.







7. Tag

Heute nehmen wir aktiv am Clubgeschehen teil und geniessen diese traumhafte Insel mit all ihren Vorzügen!!

Ich kann nur eines sagen: bis hoffentlich bald wieder zurück auf den paradiesischen Inseln der Malediven


Kontaktbild
06124 3041

E-Mail an das Reisebüro

Wir stehen Ihnen von
Mo. - Fr. 09:00 - 18:00 - Sa. 10:00 - 13:00 Uhr gerne zur Verfügung.